Berg - und Hüttenarbeiterverein St. Barbara Ensdorf 1873 e.V.
2018
Der Neujahrsempfang der Gemeinde Ensdorf im Januar war wie immer unsere erste Veranstaltung im neuen Jahr an dem wir gerne Teilnahmen. Im Februar: Jahrestag des Grubenunglücks in Luisenthal, an dem wir mit Trachtenträger und Fahne teilnahmen. Rosenmontag 2018. Wie schon seit vielen Jahren trafen wir uns auch diesmal nach dem Rosenmontagsumzug in Schwalbach, in unserem Barbarakeller zu einem närrischen Zusammensein. Einen herzlichen Dank an unseren Kellerwart Klaus Felten, dir uns bestens mit Essen und Getränke versorgt hat. Einen herzlichen Dank auch an alle Mitglieder und Freunde des Berg- u. Hüttenarbeiterverein St. Barbara Ensdorf, die in diesem Jahr mitgefeiert haben. Im März: 31. Delegiertenversammlung des Landesverbandes der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine des Saarlandes e.V. in Fraulautern statt. Hier waren wir mit 3 Delegierten vertreten. Unsere Mitgliederversammlung fand am Sonntag, den 18.März 2018 in der Begegnungsstätte. Hier wurde der Vorstand für die nächsten vier Jahre neu gewählt. Im April: Nahmen wir Teil an der Wanderung des Berg- u. Hüttenarbeiterverein St. Barbara Friedrichsweiler. Im Mai: Maifest der Gemeinde sowie die 40 Jahrfeier vom Seniorenhaus St.Augustin. Wir beteiligten uns in diesem Jahr auch beim Stadtradeln des Landkreises Saarlouis und haben in den 3 Wochen mit 8 Radfahrer einige Kilometer geradelt. Und so hat auch unser Verein einen kleinen Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Im Juni: Sommerfest zusammen mit der IGBCE Ortsgruppe Eisenbahnschacht an der Schwimmbadhütte in Ensdorf. Hier konnten wir wieder an die 100 Gäste Begrüßen. Die Teilnahme am Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Ensdorf in Juni war selbstverständlich. Tag des Bergmanns2018 Auch am Tag des Bergmanns waren wir im Jahr 2018 dabei, wir beteiligten uns an der Parade sowie veranstalteten mit Erfolg den ersten Tag der offenen Tür in der Förderhalle. Hier konnten wir sehr viele Gäste begrüßen. Vom 30.06. bis 01.07.18 fand der 13. Deutsche Bergmannstag in Essen und Bochum statt. Hier war unser Verein mit Trachtenträgern vertreten. Hierzu noch einen herzlichen Dank an unsere Freunde vom Bergmannsverein Luisenthal die uns ermöglicht mit ihnen zusammen dort hin zu fahren. Im Juli: waren wir von unseren Freunden des Berg- und d Hüttenarbeiterverein St. Barbara Bous zur Kirmes, wie schon seit vielen Jahren eingeladen, dem wir natürlich gerne folgten. An der Eröffnung der Kirmes in Ensdorf waren wir auch vertreten. Im August: Folgten wir einer Einladung zum Kirmes- Frühschoppenkonzert nach Hülzweiler. Wir waren mit Trachtenträger an der Parade zur Kirche und beim Anschließenden Kirchgang vertreten. Familienfahrt 2018 Diesmal starteten wir mit 59 Teilnehmern zusammen mit der IG BCE Ortsgruppe Eisenbahnschacht und Gäste zur VIP Fahrt an die Mosel. Als erstes konnten wir uns bei wunderbarem Wetter am Frühstücks- und Sekt Büffet vorab schon mal stärken. Um die Mittagszeit hatten wir die Möglichkeit die Altstadt in Bernkastel - Kues zu besichtigen, zum Schlemmen oder zu Shoppen. Um 15:00 Uhr ging‘s dann mit dem Schiff auf große Fahrt nach Traben –Trarbach. Auf der Fahrt erwartet uns der nächste Höhepunkt. Die Singende Saxophone von den Musikfreunden Elm spielten auf und begleiten uns mit Musik bis zum Zielort. Nach einer kurzen Erholungsphase wurden wir von dem Winzer Axel Emert erwartet der uns zu einer Wein Verkostung einlud. Der Busfahrer Bernd brachte uns zufrieden und gut gelaunt nach Hause. Rundum ein gelungener Tagesausflug wo sich der Vorstand der IG BCE Ortsgruppe Eisenbahnschacht sowie der Vorstand des Berg- und Hüttenarbeiterverein "St Barbara" Ensdorf 1873 e.V. sich bei den Teilnehmern recht herzlich bedankt. Im September: Wir feierten unsere 145 Jahrfeier im Bergmannsheim. Hier konnten wir rund 180 Gäste begrüßen. Unter ihnen 8 Deutsche und 5 Französiche Bergmannsvereine. En Highlight an diesem Abend war mit Sicherheit das Konzert des Saarknappenchors. Die Veranstaltung stand unter der Schirmherrschaft unseres Bürgermeister Hartwin Faust. Im Oktober: Grubenlampen Sammlertreffen in Fraulautern. Delegiertenversammlung der Arbeitsgemeinschaft der St. Barbara Bruderschaften im Bistum Trier. Im November: Mitgliederversammlungen des Fördervereins Bergbau Erbe Saar. Volkstrauertag 2018 Im Dezember: Barbarafeier 2018 Begonnen haben wir unseren Barbaratag mit einer Kranzniederlegung am Gedenkstein auf der Anlage Duhamel zum Gedenken an die 20 tödlich verunglückten Bergleute vom 23.12.1948 hier auf Schacht Duhamel. Bei einem gemeinsamen Gottesdienst in der Ensdorfer Kirche St. Marien, zu Ehren aller lebenden und verstorbenen Mitglieder der IGBCE – Ortsgruppe Eisenbahnschacht und den Bergmannsvereinen Ensdorf und Bous sowie des 70. Gedenkens an das Grubenunglück vom 23.12.1948 auf Schacht Duhamel, waren viele Besucher in der Kirche. Nach dem Gottesdienst begaben wir uns ins Bergmannsheim nach Ensdorf zum Feiern. Hier konnten die beiden Vorsitzenden Günter Felten und Hans- Jürgen Becker zirka 100 Gäste begrüßen, unter ihnen Pfr. Karl- Josef Wendling, den Bürgermeister von Ensdorf Herrn Hartwin Faust, sowie den Bürgermeister der Gemeinde Schwalbach Herrn Joachim Neumeyer. Begrüßen durften wir auch den Beigeordneten der Gemeinde Schwalbach Hans- Georg Abel, sowie die Ortsvorsteherin von Elm Christel Albert und den Ortsvorsteher von Schwalbach Bernd Schweizer. Ein besonderer Gruß galt den Jubilaren und Ehrenmitglieder im Verein. Begrüßen konnten wir auch einen Vertreter der RAG Dr. Axel Schäfer der wie unser Bürgermeister Hartwin Faust ein Grußwort zu uns sprach. Ein besonderes Willkommen gab es auch für die Gäste des Bergmannsvereins Bous. Der Vorsitzende der IGBCE – Ortsgruppe Eisenbahnschacht Hans – Jürgen Becker sowie der Vorsitzende des Berg- u. Hüttenarbeiterverein Ensdorf Günter Felten bedankten sich bei ihren Vorständen für die gute Zusammenarbeit während der Vorbereitungen dieser Veranstaltung. Jetzt durften wir für 25 Jahre, 40 Jahre, 50 Jahre, sowie 1 Mitglied für 65 Jahre Zugehörigkeit zum Berg u. Hüttenarbeiterverein St. Barbara Ensdorf ehren. Der Vorsitzende bedankte sich nochmals bei allen Jubilaren und wünschte Ihnen alles Gute für die Zukunft. Anschließend wurde Eric Speicher der Ehrenhäckel des Vereins für seine Bereitschaft uns in Tracht bei vielen Anlässen zu präsentieren vom Vorsitzenden überreicht. Umrahmt von einem guten Essen sowie mit einem schönen Programm mitgestaltet von dem Alleinunterhalter Karl- Heinz Wiesen, mit Kaffee und Kuchen, vielen Gesprächen, und zum Abschluss noch ein Nikolausgeschenk ging ein schöner Tag zu Ende. Weihnachtsmarkt 2018 Auch in diesem Jahr bewirteten wir unsere beiden Stände am Ensdorfer Weihnachtsmarkt zum dritten Mal gemeinsam mit den CC-Club-kochender-Männer Paul Ricard Ensdorf .Trotz des schlechten Wetters in diesem Jahr konnten wir noch viele Besucher begrüßen. Wir, als auch die „Kochenden Männer“ bedanken uns bei allen unseren Besuchern. Zentrale Barbarafeier des Landesverbandes der Bergmann-, Hütten- und Knappenvereine des Saarlandes und der Landesregierung in Hülzweiler. Auch hier waren wir mit einer Abordnung vertreten. Mettenschicht des Landesverbandes in Gonnesweiler. (Wegen schlechtem Wetter abgesagt.) Auch 2018 war unser Verein bei Veranstaltungen Französischen Bergmannsvereinen so wie der Föderation vertreten. Desweiteren Unterstützten wir den Verein Bergbauerbe Saar im Jahr 2018 bei ihren Shuttle- Tage so wie Führungen zum Polygon. Ab dem Tag des Bergmanns im Juni starteten wir unsere Führungen an der Dampffördermaschine, bis zum Ende 2018 konnten wir dann 12 Führungen durchführen. Für den Anfang war das für uns schon ein Erfolg. Auch bei Veranstaltungen Ensdorfer Vereine waren wir vertreten. Im Jahr 2018 hatten wir 7 Vorstandssitzungen und viele Vorbesprechungen zu unseren eigenen Veranstaltungen.