Berg - und Hüttenarbeiterverein St. Barbara Ensdorf 1873 e.V.
Barbarafeier - 2017
Barbaratag 2017 Mit einem gemeinsamen Gottesdienst haben wir in der Kirche Herz Jesus in Griesborn, den auch der Bergmannsverein Bous mitgestaltet hat,  unseren Barbaratag begonnen. Nach dem Gottesdienst begaben wir uns ins Bergmannsheim nach Ensdorf zum Feiern. Hier konnten die beiden Vorsitzenden  Günter Felten und Hans- Jürgen Becker zirka 100 Gäste begrüßen, unter ihnen Pfr. Christian Zonker, den Bürgermeister von Ensdorf Herrn  Hartwin Faust, sowie den Beigeordneten  der Gemeinde Schwalbach Hans- Georg Abel Ein besonderer Gruß galt den Jubilaren und Ehrenmitglieder im Verein. Der Vorsitzende der IGBCE – Ortsgruppe Eisenbahnschacht  Hans – Jürgen Becker sowie der Vorsitzende des Berg- u. Hüttenarbeiterverein Ensdorf Günter Felten bedankten sich bei ihren Vorständen für die gute Zusammenarbeit während der  Vorbereitungen dieser Veranstaltung. Jetzt bedankte sich der 1. Vorsitzende vom Berg- u. Hüttenarbeiterverein St. Barbara Ensdorf recht herzlich bei Klaus Gerstner. Er hat zum Gedenken an seine im Mai 2015 verstorbene Ehefrau Josefine die neue Barbarakerze für unsere Kirche gestiftet. Josefine war viele Jahre in unserem Vorstand tätig.  Die Kerze wurde am Morgen während unserer Barbaramesse gesegnet.    Nach den Grußworten von Bürgermeister Hartwin Faust und Hans – Jürgen Becker kamen wir zu unseren Ehrungen. Jetzt durften wir  für 25 Jahre, 40 Jahre, 50 Jahre,  60 Jahre sowie 1 Mitglied für 65 Jahre Zugehörigkeit zum Berg u. Hüttenarbeiterverein St. Barbara Ensdorf ehren. Der Vorsitzende bedankte sich nochmals bei allen Jubilaren und wünschte Ihnen alles Gute für die Zukunft.  Umrahmt von einem guten Essen sowie mit einem schönen  Programm mitgestaltet von dem Alleinunterhalter Karl- Heinz Wiesen, mit Kaffee und Kuchen, vielen Gesprächen, und zum Abschluss noch ein Nikolausgeschenk ging ein schöner Tag zu Ende. Unsere  Gemeinsame Barbarafeier war wieder mal eine gelungene Sache, wir hoffen Sie auch im nächsten Jahr wieder so zahlreich begrüßen zu dürfen. Die beiden Vorsitzenden wünschen allen Mitgliedern u. Freunde eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute im neuen Jahr 2018. Mit einem herzlichen Glückauf: Der Vorstände